Grüne Leidenschaft

Unser Hotelportfolio wird ergänzt um zehn Golfplätze in Deutschland, der Schweiz und Spanien – darunter legendäre Plätze wie Golf Son Vida, der älteste Golfplatz Mallorcas, und der European-Tour-Destination-Platz Golf Son Muntaner, Gastgeber der Mallorca Golf Open 2022. Unter der Dachmarke Arabella Golf werden die vier Golfplätze auf Mallorca im Eigenbetrieb geführt, darüber hinaus bestehen für die weiteren Plätze Marketingkooperationen. Unsere Golfresorts ermöglichen ihren Gästen das perfekte Golferlebnis. Besonderen Wert legen wir auf die Umweltverträglichkeit unserer Plätze: Wir nutzen wiederaufbereitetes Wasser, grüne Energie und lokale Produkte, vermeiden Abfall, pflanzen wassersparende Gräser und Olivenbäume – und gelten in der Branche als einer der Vorreiter des nachhaltigen Golfsports. Alle Plätze auf Mallorca sind von der GEO Foundation for Sustainable Golf zertifiziert.

Unsere Golfplätze

Mallorca, Spanien

Son Muntaner

Eingebettet in die Bucht von Palma, übertrifft der Signature Course von Arabella Golf Mallorca alle Erwartungen. Er besticht durch herausragendes Design, herausfordernde Grüns, exzellent gepflegte Fairways und das größte Putting-Grün der Insel.

Mallorca, Spanien
Son Vida

Golf Son Vida ist die Legende unter den europäischen Golfplätzen. Als erster Platz Mallorcas wurde er 1964 eröffnet. Golf Son Vida ist einer der wenigen Plätze, die Austragungsort für zwei European-Tour-Events waren.

Mallorca, Spanien
Son Quint

Golf Son Quint ist die jüngste Golfanlage der Insel und wurde 2007 eröffnet. Der weitläufige 18-Loch-Platz mit großzügigen Grüns bietet einen spektakulären Blick auf Palma und begeistert Anfänger und Könner gleichermaßen.

Mallorca, Spanien
Golf Palma Pitch & Putt

Der einzige offizielle Pitch-and-Putt-Golfplatz der Insel bietet vor allem Einsteigern ideale Spielmöglichkeiten. Anfänger haben ohne den Druck eines großen Platzes garantiert Spaß an der Vielfalt von Löchern und Schlägen.

Mehr zu unseren Golfplätzen auf Mallorca finden Sie hier:

Bei München, Deutschland

Schloss Egmating

Die weitläufige Parkland-18-Loch-Championship-Anlage gehört zu den reizvollsten und spielerisch interessantesten Plätzen im Münchner Umland. Die 9 Loch des Schloss Egmating Arabella Course bieten für Kurzplatzspieler und Golfstarter perfekte Bedingungen.

Bei München, Deutschland
Münchner Golf Eschenried

Gerade einmal 10 Autominuten nordwestlich von München, dort wo das Dachauer Moos beginnt, liegen die 18-Loch-Plätze Golf Eschenried, Eschenhof und der 9-Loch-Platz Gröbenbach. Golfer vom Einsteiger bis zum Profi finden hier ideal auf sie zugeschnittene Spielmöglichkeiten.

Bei München, Deutschland
Golfpark Gut Häusern

Der Golfpark Gut Häusern besticht durch die raffinierte und harmonische Komposition der Urkomponenten Wald, Sand und Wasser. Die Weltelite des Damengolfs spielte von 2008 bis 2013 die UniCredit Ladies German Open in Gut Häusern aus.

Graubünden, Schweiz

Golf Club Davos

Der Spirit des Golf Clubs Davos verbindet das sportliche Spiel und das gesellschaftliche Miteinander der Mitglieder, Gäste, Partner und Sponsoren in einer freundlich-respektvollen und kommunikativ-offenen Atmosphäre.

Arabella Golf Card

Mitglieder in einem Arabella Golf Club kommen ab sofort – und das kostenfrei – in den Genuss der digitalen Arabella Golf Card. Diese spezielle Mitgliedskarte bietet nicht nur Vorteile aus der Welt von Arabella Golf wie Greenfee-Ermäßigungen, Vergünstigungen im Clubrestaurant oder kostenlose Trolleys. Auch Spa-Specials, Room-Upgrades oder Late-Check-Outs in den Arabella Golf Partner Hotels runden das Angebot perfekt ab. Für eine weitere Steigerung des Golfvergnügens sorgt die Kooperation mit der Golf Fee Card International, der weltweiten Nr. 1 der Golfvorteilskarten. Über 350 Golf-, Mietwagen- und Shopping-Rabatte machen den Golfgenuss mit dieser digitalen Karte wirklich grenzenlos. Mit ihr erobern Sie spielend die vier Länder Deutschland, Österreich, Schweiz und Spanien. Damit bleibt nur noch eins: Bestellen, aktivieren und – genießen.

Nach oben scrollen